Stoffdiät

Eine Oona in rot

Eigentlich sollte es eines von zwei Einschulungskleidern werden. Aber irgendwie verlief der Sommer anders als ich dachte. Naja, die Prioritäten hatten sich kurzfristig verschoben. Ich hatte den Mädels aber wohlweislich nichts von meinen Plänen erzählt, so dass auch keine Enttäuschung

Unnebuxen

So nebenbei habe ich drei Unterhosen für die Mädels genäht. Eine war ein Probeexemplar nach einem Ottobreschnittmuster. Nicht schlecht. Die habe ich aus Jerseyresten genäht. Das mögen die Mädels immer ganz gerne. Besonders die Mia wünscht sich selbst genähte Unterhosen.