Noch ´ne Leggings

Heute habe ich unspektakulär aus einem hellrosa Jersey eine Leggings genäht. Dank meiner neuen Ovi ging das erstaunlich schnell. Und es macht ja sooo viel Spaß mit meinem neuen Schätzchen zu arbeiten. Hach! Keine Nähte, die sich wellen, und von innen sieht die Hose auch perfekt aus. Nur die Säume, hmhmhm. Die Nähte gefallen mir nicht soo richtig. Ich schätze, da werde ich auf eine Cover sparen „müssen“. Ursprünglich wollte ich ja eine Kombimaschine kaufen aber davon wird ja irgendwie allgemein abgeraten. Also habe ich im ersten Schritt eine reine Overlock gekauft und spare nun eben auf eine Cover.

Nun denn, jedenfalls habe ich wieder aus dem vorhandenen Jerseylager Stoff verbraucht, Garn und Gummi waren noch genug vorhanden.

Nur mit dem Jersey wird es für die Leggings jetzt langsam wirklich eng…

Ich habe aber auch schon zwei Stoffe kombiniert, so dass es aussieht, als hätte das Kind Kniestrümpfe über eine Leggings angezogen. Den Kindern gefällt es. Hm, mal sehen. In einer Ottobre habe ich auch eine Leggings im Stoffmix gesehen. Das sah ganz nett aus.

Die Ottobreschnitte passen meinen Mädels sowieso perfekt. Die Leggings, die ich nähe stelle ich auch mit einem Schnittmuster von Ottobre her.

Noch ´ne Leggings
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.